Magoria by Daniel Ammann

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Stumme Zeugen

«Stumme Zeugen: Fussspuren, Fingerabdruck und moderne Forensik.»
ph akzente 4 (2011): S. 8–11. 
Spuren gehören zu den geheimnisvollsten Hinterlassenschaften der Menschheit. Eine Zeitreise von den Anfängen der Spurenjagd im alten England bis zur spektakulären Verwertung in Hollywoods Serien-Fabrik.
Download
Doppelseite ph kazente
(Klicken Sie auf das Bild, um das ePaper zu öffnen.)
 

Flaschenpost

«Etwas bleibt immer hängen. Selbst das Verwischen einer Spur hinterlässt Spuren.»

«Stumme Zeugen: Fussspuren, Fingerabdruck und moderne Forensik.»


«Aber es war wie verhext: Was immer er begann, zerlief ihm wie Tinte auf feuchtem Papier. Wo waren sie nur hin, die verdammten Wörter? Warum blieben sie tot wie trockenes Laub?»
Cornelia Funke, Tintenblut