Mehr Film in der Schule

«Mehr Film in der Schule! Moderne Technik macht klassische Medien für den Unterricht attraktiv.»
Achtung Sendung
2 (2006): S. 58–59.
Alles spricht von Informations- und Kommunikationstechnologien (ICT). Wie soll der Computer sinnvoll eingesetzt oder das Internet in den Unterricht einbezogen werden? Dabei geht oft vergessen, dass traditionelle Medien wie Film oder Radio in digitaler und interaktiver Form fortbestehen. Dank modernster Technologie eröffnen sich sogar völlig neue Nutzungsmöglichkeiten.
Download

Tonspur made in Germany

«Tonspur made in Germany: Filmstars und ihre Synchronstimmen.»
Achtung Sendung
5 (Aug./Sept. 2005): S. 70–71.
Wenn die Leinwandidole aus Frankreich oder Hollywood im Film den Mund aufmachen, tönt es in der Regel so, als hätten sie nie etwas anderes als Deutsch gesprochen. Dabei scheint den wenigsten aufzufallen, dass ihre Synchronstimmen nicht immer die gleichen sind oder sich Schauspieler wie Jack Nicholson und Dustin Hoffman ein und denselben Sprecher teilen müssen.
Download

Mit dem Tod davongekommen

«Mit dem Tod davongekommen: Leben und Sterben im Film.»

Last minute: Der Tod macht auch vor der Schule nicht Halt. Materialien für Lehrerinnen und Lehrer. Eine Zusammenarbeit des Pestalozzianums Zürich mit dem Stapferhaus Lenzburg. Hrsg. v. Renate Amuat.
4., aktualisierte Aufl. Zürich: Verlag Pestalozzianum, 2005 (1. Aufl. 1999). S. 71–76.
ISBN 3-907526-63-5. CHF 28.50.

„Mit dem Tod davongekommen“ weiterlesen

David Gilmour: Unser allerbestes Jahr

Rezension.
Buch & Maus 3 (2009): S. 30.
SIKJM Rezensionsdatenbank

David Gilmour.
Unser allerbestes Jahr.
Aus dem Englischen von Adelheid Zöfel.
Frankfurt/Main: S. Fischer, 2009. 254 Seiten.
Fischer Taschenbuch 2010.

In seinem Roman The Film Club (Originaltitel) blickt der kanadische Autor und Fernsehjournalist David Gilmour auf drei bewegende Jahre seines Lebens zurück. Als Sohn Jesse mit fünfzehn miserable Noten einfährt, dem Unterricht fernbleibt und seine Hausaufgaben vernachlässigt, stellt der Vater ihm frei, die Schule aufzugeben und zu Hause zu bleiben.

Zum Thema Schulschwänzen siehe auch den Artikel «Keine Lust auf Unterricht».