Kindheitserinnerungen

«Kindheit im Rückspiegel.»
Akzente 2 (2021): S. 39.
 blog.phzh.ch/akzente/2021/05/27/kindheit-im-rueckspiegel
Download

Karl Ove Knausgård
Spielen.
Aus dem Norwegischen von Paul Berf.
München: btb Verlag, 2015. 573 Seiten.

Tove Ditlevsen
Kindheit.
Aus dem Dänischen und mit einem Nachwort von Ursel Allenstein.
Berlin: Aufbau Verlag, 2021. 118 Seiten.

Rolf Lappert
Leben ist ein unregelmässiges Verb.
München: Hanser, 2020. 976 Seiten.